380 Angebote (Stand: 18.11.2017)
Kosten

Kosten

Die Auto-Leasing-Börse GmbH ist eine Gesellschaft für Auftragsvermittlung von laufenden Pkw-Leasingverträgen. Sie nimmt Aufträge für die Vermarktung von bestehenden Leasingverträgen an.

Die Auto-Leasing-Börse GmbH stellt für den Leasingvertrag einen kreditwürdigen Nachfolger. Die Bonität ist erforderlich, um von der Leasingbank als Übernehmer akzeptiert zu werden. Die Auto-Leasing-Börse GmbH wird für die Vermarktung des Leasingvertrags nur bei Erfolg honoriert. 

Die Auto-Leasing-Börse GmbH nimmt nur Kilometerverträge bei Leasingübernahmen auf. 

Grundsatz der Auto-Leasing-Börse GmbH ist eine transparente Kostenpolitik: Sämtliche Kosten der Auto-Leasing-Börse GmbH werden vor Vermarktungsbeginn des Leasingvertrags vereinbart.

Der Übergeber eines Leasingvertrags erhält von der Auto-Leasing-Börse GmbH vor Auftragserteilung den Aufwand mitgeteilt.

Leasingbanken erheben eine Umschreibungsgebühr für die Änderung des Leasingnehmers im Vertrag. Wer diese trägt, ist in dem Übernahmevertrag der Leasinggesellschaft geregelt.

Sicherheit bei der Auto-Leasing-Börse GmbH

Transparenz und Sicherheit für unsere Kunden bei der Abwicklung einer Leasingübernahme ist oberstes Gebot. Die Auto-Leasing-Börse GmbH arbeitet ausschließlich mit schriftlichen Angeboten und Verträgen.

Senden Sie bei Interesse am Ausstieg aus dem Leasingvertrag eine E-Mail an die info@auto-leasing-boerse.de 

  • Schreiben Sie uns einfach eine Email mit Angabe des Fahrzeugtyps, Leasingrate, Restlaufzeit und des Kilometerstandes. Wir senden Ihnen anschließend ein Angebot für die Vermittlung zu.